Das sächsische Bildungssystem mit den Grund- und Oberschulen sowie seinen Gymnasien ist spitze. Zum dreizehnten Mal in Folge belegte der Freistaat den ersten Platz im Bildungsmonitor, einem bundesweiten Vergleich. Wir...

Unser Fraktionsvorsitzender Christian Hartmann erklärt, wo die CDU Schwerpunkte im Haushalt setzt. Er sagt: „Viel Geld auszugeben, ist noch keine Politik! Letztlich zählt nur, was davon bei Ihnen ankommt!“

Sachsen wird 41,2 Milliarden Euro in den nächsten zwei Jahren ausgeben können. Doch woher kommt das Geld, das in Bildung, Infrastruktur & Co. fließen wird?

Wir machen Sachsen mit dem neuen Doppelhaushalt sicherer! Unser Ziel ist es, die Präsenz der Polizei beim Bürger vor Ort zu stärken. Das schafft Vertrauen in unsere Beamten!

Die Bedingungen für Familien sind bei uns sehr gut. Deshalb ist Sachsen bei den Geburtenraten mit an der Spitze. Wir wollen Familien auch in Zukunft bestmöglich unterstützen. 

In den Bereich Wirtschaft, Arbeit und Verkehr investiert Sachsen in den nächsten zwei Jahren die Rekordsumme von 3,66 Mrd. Euro – ein Plus von 3,7 Prozent.

Über ein Drittel der Sachsen engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen, Verbänden und Initiativen. Engagement ist unverzichtbar für das gesellschaftliche Miteinander.

Ich möchte, dass man 2030 von uns sagen kann: Die Staatsregierung und der Landtag haben zum richtigen Zeitpunkt für die richtigen Schwerpunkte Geld in die Hand genommen.

Mehr als die Hälfte der Sachsen wohnt auf dem Land. Die Gemeinden sind Wohn- und Arbeitsort sowie Heimat für viele Menschen.

Sachsens Wälder leiden unter dem Borkenkäfer – heftige Stürme, der milde Winter und der Dürresommer sorgten für ideale Fortpflanzungsbedingungen.

„Genügend Ärztenachwuchs, vor allem für die ländlichen Regionen, auszubilden, haben wir mit diesem Haushalt besonders in den Blick genommen.

Sachsen hat eine einzigartige und vielfältige Kulturlandschaft. Wir haben dabei die Weiterentwicklung in allen Regionen fest im Blick.

In Sachsen ist der Sport zu Hause! Seit Jahren steigen die Mitgliederzahlen in den Vereinen. Wir sorgen dafür, dass die Rahmenbedingungen noch besser werden.

Mit dem neuen Doppelhaushalt stärken wir Sachsens Wissenschaftslandschaft weiter. In den kommenden beiden Jahren stehen dafür 4,25 Mrd. Euro zur Verfügung.